Aktuelles

Vorträge zum Nachsehen auf YouTube :

 

FREIHEIT – WOZU?

 

STERBEN LERNEN MEISST LEBEN LERNEN

 

MENSCH SEIN

 

DENKEN, WAS IST DAS EIGENTLICH?

 

WOHLWOLLEN

 

ZIVILCOURAGE

 

 

 

MUSIK UND PHILOSOPHIE

 

MARKUS AMANN TEXTE – JOHANNES KAMMERER KLAVIER

Mittwoch den 11. Mai 2022   19:00 

ST. PÖLTEN, Bildungshaus St. Hippolyt

 

Denken ist immer „gestimmt“. Es gibt kein Denken, das nicht in einer Stimmung vollzogen wird. Markus Amann und Johannes Kammerer werden an diesem Abend in einem wechselseitigen Dialog aufeinander zugehen. Dabei steht das Thema ZUHÖREN im Zentrum des des Abends.

Johannes Kammerer spielt Klassisches und Grooviges auf dem Klavier.

Markus Amann liest aus seinen philosophischen Texten.

 

ANMELDUNG HIER

 

 

Philosophische Gruppe

 

Die Philosophische Gruppe trifft sich seit 2016 sechs Mal pro Jahr um aktuelle oder unzeitgemäße Themen zu diskutieren. Dabei gibt es zu jedem Thema jeweils einen Text- sowie auch einen Filmvorschlag, der die Diskussion anregen soll.

 

Thema des kommenden Treffens am

23. Juni 2022 17:00 -21:00:

 

ZUHÖREN

 

Text: Friedrich Nietzsche, Die Bedürftigen des Geistes (in: Morgenröte, Aphorismus Nr. 449)
Film: Maciej Pieprczya (Regie), In meinem Kopf ein Universum, Polen 2013 
 

 

Es ist möglich auf Anfrage der Gruppe beizutreten.

Anmeldung bei mir unter 0676 777 23 22 oder amannmarkus@gmail.com

 

Ort: ST. PÖLTEN  Philosophische Praxis, Lederergasse 8/2