Aktuelles

 

 

ZUVERSICHT – Vortrag und Diskussion – 20. Oktober 2017

Auf Einladung der Marktgemeinde St. Ägyd werde ich auf dieses zentrale Prinzip der Philosophischen Praxis eingehen.

Freitag 20. Oktober 2017 18:30 bis 21:00 Uhr

Ort: St. Ägyd am Neuwalde. Gasthaus Perthold

Zeit: 18:30 – 21:00

Anmeldung bei Frau Schmidt-Wonisch: 0676 44 33 835  

 

Zuversicht gestalten: LEBENSVISION – 21. Oktober 2017

Tages-Seminar. In diesem Seminar können Sie an Ihre je eigenen Lebenszielen arbeiten. Tool: Personal Reteaming (Furman/Ahola)

Samstag 21. Oktober 09:00 bis 17:00 Uhr

Ort: St. Ägyd am Neuwalde. Kulturstadl

Anmeldung bei Frau Schmidt-Wonisch: 0676 44 33 835 

 

Der nächste Termin der Philosophischen Gruppe:

  

16.11. Thema: Der Einzelne und die Masse

Buch: F. Nietzsche, Unzeitgemäße Betrachtung Nr.3: Schopenhauer als Erzieher. Film: Clint Eastwood: Invictus (Über Nelson Mandelas Amtsantritt).

Donnerstag 17:00 – 21:00 Uhr

Ort: Philosophische Praxis, Lederergasse 8, St. Pölten

Anmeldung bei mir 

 

 

ZIVILCOURAGE – Vortrag und Diskussion 24. November.

Was ist Zivilcourage? Begriffsbestimmung einer zentralen Tugend der abendländischen Ethik.

Veranstalter: Verein Zivilcourage

Ort: Vöcklabruck

 

EINFÜHRUNG IN DAS BUDDHISTISCHE DENKEN

Seminar 25.-26. November

Ort: St.Pölten Philosophische Praxis

Anmeldung bei mir

 

DIE VERANTWORTUNG GLÜCKLICH ZU SEIN  31. Jänner 2018

Vortrag und Diskussion 

Der nächste Vortrag in der Reihe PHILOSOPHISCHE PRAXIS 

Veranstalter: Bildungshaus St. Hyppolit

Ort: St. Pölten

Anmeldung: Bildungshaus St. Hippolyt

http://www.hiphaus.at/programm/detail/philosophische-praxis-die-verantwortung-gluecklich-zu-sein/

 

Philosophische Praxis als Alternative.

Text des Vortrags vom 19. Oktober 2016 hier zum Download:

amann-pp-als-alternative