Markus Amann

Philosophischer Praktiker, Supervisor/Coach ÖVS

Die Macht des Denkens, was die Wurzel der Lebenskraft ist, und wie unser Geist funktioniert, hat mich von Beginn meines Lebens an interessiert und fasziniert. Ich war immer, schon als Kind, von der heilenden und inspirierenden Kraft beeindruckt, die von aufrichtigen, freundschaftlichen Gesprächen ausgeht.

 

Seit 2004 bin ich selbständig als Supervisor und Philosophischer Praktiker in freier Praxis tätig 

 

.

DSC_0012

Curriculum Vitae – kurz gefasst

 

2012 – 2015 Lehrgang Philosophische Praxis bei Gerd B. Achenbach / Deutsche Gesellschaft für Philosophische Praxis

2010 – 2011 Lehrgang Leadership and Consulting in Organizationes an der Wiener Psychoanalytischen Akademie

2007 – 2008 Lehrgang Integrative Systemaufstellungen bei Rupert Schmidt et al.

2007 MBSR – Mindfulness Based Stress Reduction bei J. Kabat-Zinn und S. Santorelli

2005 Zertifizierung zum Supervisor der Österreichischen Vereinigung für Supervision

2004 Eröffnung meiner Praxis für Supervision, Coaching & Philosophische Beratung. Seither ausschließlich selbständig als Berater tätig.

2002 – 2005 Lehrgang  Supervision & Coaching an der NÖ Landesakademie. Leitung René Reichel

1995 – 2004 Arbeit als Psychosoziale Fachkraft bei der Caritas St. Pölten und als Behindertenbetreur bei der Lebenshilfe Wien 

1994 Zivildienst

1986 – 1993 Studium der Philosophie und sinnverwandter Fächer an der Universität Wien. Abschluss Mag. der Philosophie

1984 – 1985 Studium der Philosophie, Geschichte und Psychologie an der Karl-Franzens-Universität in Graz

1984 Matura in Dornbirn, Vorarlberg

1965 Geboren am 8. November 1965 in Hohenems, Vorarlberg

Viele weitere Fortbildungen. 

 

Privat: Verheiratet, 2 Kinder

 

Hier erfahren Sie mehr über meinen Weg:

Mein Weg…